Lange Nacht der Wissenschaften 2008
an der TU Berlin
 
Zeigen/Verbergen des Blocks

Powered by MuLF

Block überspringen 7
MuLF-Logo

Das war die
Lange Nacht der Wissenschaften 2008
an der TU Berlin

  • fuchs

    Wissenschaft ist in: Die TU Berlin konnte erneut die meisten Besucher während der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam verzeichnen. Mehr als 56 300-mal öffneten sich die Türen der 29 beteiligten TU-Wissenschaftshäuser in Charlottenburg, Wedding und Dahlem. Das entspricht gegenüber dem Jahr 2007 einer Steigerung um 19 Prozent.

    Zur Gesamtübersicht der Besuche nach Institutionen und Häusern

    Damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie sich die Besucherstruktur zur klügsten Nacht des Jahres über die Jahre entwickelt hat, haben wir eine statistische Auswertung der Langen Nacht der Wissenschaften von 2002 bis 2008 zusammengestellt. Zur Auswertung der Besucherstruktur

    Auch die Medienpräsenz zur Langen Nacht der Wissenschaften ist beachtlich. Insgesamt gab es 176 Erwähnungen zur Langen Nacht der Wissenschaften in Printmedien, Online-Medien, Videotext, Agenturmeldungen oder in Web-Blogs. Zur Auswertung der Medienressonanz

    Sehen Sie die Highlights der klügsten Nacht des Jahres 2008 an der TU Berlin! Zur Bildergalerie

    Wissenschaftsstandort Charlottenburg

    Mit insgesamt 52 000 Besuchen war der Wissenschaftsstandort Charlottenburg erneut der meist besuchte Standort der Region während der Langen Nacht der Wissenschaften. Im Vergleich zum vergangenen Jahr konnten damit die Wissenschaftsangebote in Charlottenburg eine Steigerung von 32 Prozent verzeichnen. Die Wissenschaftsstadt Adlershof zählte 45 000 Besuche.

    Haus der Ideen und andere beliebte „TU-Ziele“

    Auch das Haus der Ideen/TU-Hauptgebäude konnte beim Berliner Publikum erneut punkten. Hier wurden rund 11 500 Besuche gezählt (in 2007: zirka 10 900). Damit war es auch in diesem Jahr das beliebteste Ziel in der "klügsten Nacht des Jahres".

    Beliebte Ziele waren auch die zwei Gebäude des Hauses der Physik mit 7 838 Besuchen, das Haus der Mathematik mit 5 400 Besuchen, die "Versuchshalle für Schiffstechnik" auf der Schleuseninsel mit 4 898 Besuchen sowie das Haus der Chemie und das Haus des Bauens in Wedding mit jeweils rund 2300 Besuchen.

    Kinderprogramm

    Der Kindercampus und das Kinderprogramm der TU Berlin mit verschiedenen Themenrouten und der Verleihung der Junior-Diplome wurden von den jungen Forscherinnen und Forschern mit überwältigendem Erfolg angenommen. Allein den Kindercampus in der TU-Mensa an der Hardenbergstraße, den die TU Berlin in Kooperation mit dem Studentenwerk Berlin initiiert hatte, stürmten rund 4 700 Nachtschwärmer. Hunderte Junior-Diplome wurden an den Stationen in Charlottenburg und in Wedding verliehen. Dieser vielfältige Einblick während der Langen Nacht der Wissenschaften soll auch dazu dienen, das Interesse an einem Studium der Natur- und Technikwissenschaften zu wecken.

  • Arbeitsmaterial Kindertouren
  • Arbeitsmaterial 3D-Tour
  • Arbeitsmaterial Kindercampus
  • Arbeitsmaterial Juniordiplom
  • Arbeitsmaterial Kunst-Knobeltour
  • Arbeitsmaterial Die Technik-Junior-Tour
  • Arbeitsmaterial Da Vinci Tour
  • Arbeitsmaterial Begrüßung
  • Arbeitsmaterial Tickets
  • Arbeitsmaterial Speis und Trank
  • Arbeitsmaterial Busroute Charlottenburg
  • Arbeitsmaterial Busrouten
  • Arbeitsmaterial Infotainment
  • Arbeitsmaterial Public Viewing
  • Arbeitsmaterial Abenteuer-Tour
  • Arbeitsmaterial Bau-Auto-Tour
  • Arbeitsmaterial Energie-Tour
  • Arbeitsmaterial Logged-in Info
  • Arbeitsmaterial Projekt gespeichert
  • Arbeitsmaterial Infotainment
  • Arbeitsmaterial Chill out
  • Arbeitsmaterial Windkanal
  • Arbeitsmaterial Virtueller Routenplaner
  • Arbeitsmaterial Altes Gebäude neu entdeckt
Druckansicht

41187 Clicks
menu_boxTU-Standorte


Übersichtskarten:

menu_boxTU-Campus Charlottenburg

menu_boxTU-Campus Wedding

menu_boxTU-Campus Dahlem

menu_boxKreuzberg

menu_boxAlle LNDW-Standorte

Zeigen/Verbergen des Blocks

Erweiterte Suche

Block überspringen 10



neu

für Kinder geeignet

barrierefrei

Veranstaltungsart



Schlagworte



Hinweis: Sie können durch Halten der shift- bzw. ctrl-Taste mehrere Veranstaltungsarten/Schlagworte auswählen. Ist "und" ausgwählt, werden alle Projekte angezeigt, die allen, bei "oder" solche, die mindestens einem der genannten Begriffe entsprechen.

LNDW-Hotline:    
314-27879 und 314-27679

LNDW-Mail-Adresse:   
lndw-tub@tu-berlin.de